Firmengeschichte


So fing alles an!

 

1984 erste Versuche in der Elterlichen Garage mit 2 Rädern ( Fahrad , Mofa, 125 ccm KTM Crossmaschinen )

ab 1988 Schraub und Bastelbude an 4 Rädern 

ca. 1993 begann Michi damit, luftgekühlte Autos zu kaufen, reparieren, tunen und wieder aufbauen. Von damals bis heute konnte Er sich einiges an Wissen und Ersatzteilen aneignen, so dass VW Fahrer aus der ganzen Schweiz und Deutschland zu Ihm kommen.  Sei es um einen Rat bei einem netten Plausch ein zu holen, oder direkt sein Auto da zu lassen um etwas zu flicken.

 

Anfangs 2009 traf Er dann Sascha und es passte sofort wie der Nagel auf den Kopf.  Von da an schraubten und fuhren beide gemeinsam an und in Käfern.

 

Mitte 2009 kam dann Roman hinzu und stellte sein Grafisches können unter Beweis. Somit war der neue Grafikchef eingestellt.

 

2017 Umzug nach Altendorf 

 

 

Seither sind wir ein lustiges und gut eingespieltes Trio, dass sich darauf versteht, das Strassenbild

(und auch die 1/4 Meile) mit luftgekühlten Autos zu verschönern.